Corona: Hallenschließung und Verschiebung der Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder, auf Grund der aktuellen Situation und der mittlerweile verlautbarten Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung setzen wir bis mindestens zum 19. April 2020 den Trainingsbetrieb aus.

Auch wenn der Sport und seine gesundheitsfördernde Eigenschaft einen großen Teil unseres Lebens einnimmt, rücken diverse Dinge nun einmal gerade in den Hintergrund.

Wir versuchen euch bei Neuerungen unseren Verein und den Trainingsbetrieb betreffen umgehend zu informieren und auch schnellstmöglich einen neuen Termin für die Jahreshauptversammlung, die eigentlich am Donnerstag den 19. März 2020 stattfinden sollte, nachzureichen.

Wir wünschen euch und euren Familien viel Gesundheit.